Kurse

Kursangebote 2020

Nächste Termine:

Für alle Kurse gilt:

inkl. kleinem Mittagsimbiss, Kaffee und Kuchen, Anleitung;

exkl. Material (Stoff, Nähgarn, ev. Vlies), Rollschneider, Schneidematte und Lineale sind stehen für den Kurs zur Verfügung, Nähmaschine kann mitgebracht oder gegen € 10,00 Leihgebühr ausgeborgt werden;

Sieht kompliziert aus – ist es aber nicht! – Quilt (Hunter’s Star für Anfänger*innen und Fortgeschrittene): Samstag, 05.12.2020 10:00 bis 17:00 Uhr  – € 75,00

VERSCHOBEN – NEUER TERMIN: Samstag 30.01.2021 10:00 – 17:00 Uhr 

Bänderkissen: Samstag, 07.11.2020 10:00 bis 17:00 Uhr – € 75,00

Weißt du wieviel Sternlein stehen?: Samstag, 09.01.2021 10:00 bis 17:00 Uhr – € 75,00

Herzen im Quadrat: Samstag, 21.11.2020 10:00 bis 17:00 Uhr – € 75,00 VERSCHOBEN – NEUER TERMIN: Samstag 23.01.2021 10:00 – 17:00 Uhr 

Dresdner Teller: Samstag, 23.01.2021 10:00 bis 17:00 Uhr – € 75,00 

Mein erster Quilt: —

Kurse finden für 4 bis 6 TeilnehmerInnen in 2301 Groß-Enzersdorf, Mühlleitnerstraße 50 statt.

Im Preis enthalten sind neben der individuellen Betreuung die Kursunterlagen.

Schneidematten und Bügelbrett/-eisen stehen zur Verfügung.

Die Nähmaschine kann selbst mitgebracht werden oder eine meiner (zahlreichen) Nähmaschinen (z.B. Pfaff Creative, Singer Featherweight …) kann gern für 10€/Kurstermin benützt werden. 

Kaffee und Getränke sind im Kurspreis enthalten, bei Ganztageskursen ist auch ein kleiner Mittagsimbiss (z.B. Sandwich, Suppe, Pasta oder Eintopf) enthalten. 

Termine und Angebote können ab 4 TN auch gern persönlich vereinbart werden.

Schwierigkeitsstufen

* wenig bis keine Vorkenntnisse erforderlich

** etwas Erfahrung an der Nähmaschine und beim Handnähen (Stiche werden erlernt)

*** fortgeschrittene Kenntnisse an der Nähmaschine

Kursbeschreibungen:

  • “Mein erster Quilt”

Patchwork-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene – keine Vorkenntnisse nötig

Durch das Anwenden von einfachen, aber effektvollen Techniken wird ein Quilttop (=Patchwork) erstellt. Mit einfachen Techniken entstehen kompliziert scheinende Muster und Effekte.

Alle erforderlichen Techniken werden individuell und ausführlich gezeigt und erklärt.

Im Kurs nähen wir aus schon zugeschnittenen Stoffstreifen, damit wird viel Zeit eingespart und das Schneiden mit dem Rollschneider wird an kurzen Strecken geübt ;-).

Größe des Quilts: 169 cm x 214 cm

Dauer: 7 Stunden (inkl. kleinen Pausen der TN)

Schwierigkeit: *

  • “Sieht kompliziert aus – ist es aber nicht! ” Quilt

Patchwork-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene – keine Vorkenntnisse nötig

Confetti StarIn diesem Kurs lernen Sie aus einfachen Quadraten das vielseitige und traditionelle Muster “Hunter’s Star” zu nähen. Die Anleitung ist im Kurs inbegriffen. Für den Quilt werden zwei 10″ -Sroffpakete (große Auswahl im Geschäft vor dem Kurs erhältlich) benötigt.

Mit dieser Anleitung lassen sich aber genauso auch Tischläufer, kleine Decken, Polster, Tischsets … nähen. Mit weihnachtlichen Stoffen/Farben genäht, geht sich auch noch für die Weihnachtszeit ein hübsches Stück oder gar Geschenk aus.

Daher 7 Stunden (inkl. kleiner Pausen der TN)

Schwierigkeit: *

  • “Bänderkissen”

Für Anfänger und Fortgeschrittene – erste Erfahrungen an der Nähmaschine sind hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Stoff wird mit Borten, Spitzen und Webbändern verziert und anschließend zu einem (abnehm- und waschbaren) Polsterbezug genäht. Im Kurs werden alle Schritte bis zum fertigen Polster gelernt und Sie gehen mit dem fertigen Prachtstück nach Hause.

Dauer: 7 Stunden (inkl. kleinen Pausen der TN)

Schwierigkeit: *

  • “Weißt du wieviel Sternlein stehen?”

Aus Stoffquadraten entstehen unterschiedliche Sternvariationen und viele andere Muster. Eine einfache Technik ermöglicht das Nähen unzähliger unterschiedlicher Muster, die nach Belieben zu einem Quilttop kombiniert werden können. Wie aus dem Top (=Oberfläche) ein fertiger Quilt (= Rückseite-Vlies-Top), Tischset, Polstertop … wird, besprechen wir am Ende des Kurses genau. Alle erforderlichen Techniken werden individuell und ausführlich gezeigt und erklärt. Alle erforderlichen Techniken werden individuell und ausführlich gezeigt und erklärt.

Dauer: 7 Stunden (inkl. kleinen Pausen der TN)

Schwierigkeit: *

  • “Herzen im Quadrat”

Passend zum Frühling werden Herzen in unterschiedlichen Formen und Anordnungen genäht. Es entstehen Tischsets, Mitteldecken oder auch ein großer Quilt. Der Schwerpunkt liegt in diesem Kurs auf dem Nähen von Rundungen und den Möglichkeiten der Applikation mit der Hand oder Nähmaschine.

Alle erforderlichen Techniken werden individuell und ausführlich gezeigt und erklärt.

Dauer: 7 Stunden (inkl. kleinen Pausen der TN)

Schwierigkeit: *

  • “Dresdner Teller”

Ein sehr traditionelles Muster – mein Lieblingsmuster und mein Logo :-). Mit Anjas Nähhilfe werden Dresdner Teller genäht und anschließend auf Stoff appliziert. Bei dieser Technik kann das Applizieren und Quitten gleich in einem Arbeitsschritt erfolgen und das fertige Stück muss nur noch eingefasst oder zu einem Polster verstürzt werden.  Der Schwerpunkt liegt in diesem Kurs auf dem Nähen von Rundungen, dem Arbeiten mit Vlies-Nähhilfen und den Möglichkeiten der Applikation mit der Hand oder Nähmaschine.

Alle erforderlichen Techniken werden individuell und ausführlich gezeigt und erklärt.

Dauer: 7 Stunden (inkl. kleinen Pausen der TN)

Schwierigkeit: *

  • “Disappearing Hourglass”

Durch geschicktes trickreiches Nähen, Schneiden, Drehen und Wenden entstehen unterschiedliche Blöcke, die zu einem wunderschönen Quilt zusammengesetzt werden. Dabei gibt es einige Variationen und jeder Quilt wird wieder anders aussehen.

Dieser Quilt ist schneller fertig als gedacht. Er wirkt sehr kompliziert, ist aber – gewusst wie – recht einfach zu nähen.

Im Kurs nähen wir aus schon fertig zugeschnittenen Quadraten. Der Quilt lässt sich jedoch in Zukunft aus jedem Stoff nähen.

Größe des Quilts: ca. 190 cm x 215 cm

Schwierigkeit: **

  • “Mach dir’s gemütlich!”

An drei Terminen nähen wir gemeinsam den Quilt “Make Yourself At Home” von Kimberbell. Viele unterschiedliche Techniken – Patchen, Applizieren, Sticken und Verzieren – werden im Rahmen des Kurses erlernt/angewandt.  Zuletzt wird auch gemeinsam besprochen, wie dieser Quilt gequiltet werden kann, damit das Muster noch mehr zur Geltung kommt.

Größe des Quilts: ca. 112 cm x 153 cm – der Quilt kann durch das Anfertigen zusätzlicher Blöcke oder eines breiteren Randes/mehrerer Ränder auch größer gemacht werden

Dauer: 3 x 5 Stunden

Materialpaket € 198,00 (im Materialpaket sind alle Stoffe für das Top & Binding, alles Zubehör zum Besticken und Verzieren und die Anleitung enthalten)

Schwierigkeit: ** (alle Techniken werde im Kurs erarbeitet, also können sich auch AnfängerInnen mutig in dieses Projekt stürzen)

Zusätzliches Material – zB für die Rückseite oder um den Quilt größer zu machen, Vlies, Nähgarn – ist im Geschäft erhältlich.

  • Teppich / Vorleger / Jelly-Roll-Rug 

 

In diesem Kurs erlernen Sie, wie Sie auf einer Haushaltsnähmaschine farbenfrohe oder auch farblich passende kleine runde, ovale oder eckige Teppiche nähen können. Dabei gibt es einige Tipps und Tricks, wie  die Arbeit leichter von der Hand/von der Maschine geht und gelingt.

Größe des ovalen Teppichs: ca. 115 cm x 75 cm, des rechteckigen Teppichs ca. 107 cm x 112 cm

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: * (einfacher Umgang mit der Nähmaschine – für diesen Kurs ist ein Zickzack-Stich erforderlich)

  • Nähen auf Reisen 

Reisen im Zusammenhang mit Nähen ist meist mit viel Aufwand verbunden. Alle kleinen Teile müssen zusammengetragen werden und dann auch immer wieder so gut verstaut werden, dass nichts verloren geht. Reisen muss nicht unbedingt bedeuten, dass ich weit weg bin. Auch die Reise vom Nähzimmer ins Wohnzimmer und von dort in die Küche … heißt immer wieder laufen und holen und suchen. Und dann gibt es ja noch die Quilttreffen mit Freund*innen.

Wir nehmen ein kleines Köfferchen (30cm x 21cm x 10cm) und statten es in diesem Kurs mit allem aus, was praktisch ist und unbedingt hinein gehört. Damit hat alles seinen festen Platz, nichts kugelt herum und es kann jederzeit mit dem Nähen losgelegt werden. 🙂

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: einfacher Umgang mit der Nähmaschine und dem Rollschneider

  • Broderie Perse 

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit “Broderie Perse”. Sie erfahren die Geschichte dieser Technik und wie Sie selbst kreative Blöcke oder ganze Quilts gestalten können. Im Kurs entsteht ein kleines Top (zB Polstertop oder Teil eines Sampler-Quilts).

Genäht wird im Kurs mit der Hand. Gezeigt wird aber auch, wie sich die Technik mit der Nähmaschine umsetzen lässt.

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: ** Handnähen

  • Körbchen 

In diesem Kurs werden 3 unterschiedliche Methoden zum Nähen von kleinen Körbchen erlernt. Praktisch als Geschenksverpackung, für den Frühstückstisch, als Nähkörbchen, für Kleingeld, Schlüssel …

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: * (einfacher Umgang mit der Nähmaschine und ev. dem Rollschneider – für diesen Kurs ist teilweise ein Zickzack-Stich erforderlich)

  • Nähen on the Go **

In diesem Kurs entsteht ein praktisches Täschchen, das perfekt geeignet ist, um kleine Handnähprojekte unterwegs aber auch zu Hause immer griffbereit zu haben. Perfekt für alle, die die Technik English Paper Piecing lieben, aber auch zB für Stick-/Applizierfreunde.

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: ** Hand- und Maschinnähkenntnisse

  • Applikationstechniken mit der Hand *

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Techniken des Handapplizierens. Im Kurs entstehen kleine Musterbeispiele, die zu einem kleinen Top (zB Polstertop, Tischset, Läufer, Quilt oder Teil eines Sampler-Quilts) zusammengesetzt werden können. Es werden auch Beispiele für kreative Anwendungsmöglichkeiten gezeigt.

Genäht wird im Kurs mit der Hand.

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: * Handnähen

  • Applikationstechniken mit der Nähmaschine *

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Techniken des Applizierens mit der Nähmaschine. Dabei werden auch unterschiedliche Stiche vorgestellt. Im Kurs entstehen kleine Musterbeispiele, die zu einem kleinen Top (zB Polstertop, Tischset, Läufer, Quilt oder Teil eines Sampler-Quilts) zusammengesetzt werden können. Es werden auch Beispiele für kreative Anwendungsmöglichkeiten gezeigt.

Genäht wird im Kurs an der Nähmaschine.

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: ** Maschinnähen

  • Dresdner Teller, Apfelbutzen, Muscheln & Co. *

In diesem Kurs wird das Nähen von Rundungen wie bei Dresdner Tellern, Apfelbutzen, Herzen und Muscheln zum Kinderspiel!

Genäht wird im Kurs an der Nähmaschine.

Dauer: 5 Stunden

Schwierigkeit: * Maschinnähen

Confettis Star
Share